Polaris Home Finish
2K Decklack RAL Classic

2K Decklack in RAL Classic Farben auf Acrylat Basis. Ideal für den Einsatz in Haus und Garten oder im Hobby- und Modellbau-Bereich. 

Übersicht der RAL Classic Farben: Farbpalette im neuen Fenster öffnen.

Ab 19,90 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Lieferzeit: 3-5 Werktage

2K Decklack RAL Classic ist ein hochwertiger Zweikomponenten Decklack auf Acrylat Basis. POLARIS Home Finish Decklacke sind ideal für den Einsatz in Haus und Garten oder im Hobby- und Modellbau-Bereich. Hochwertige Komponenten sorgen für ein optimales Auftragsverhalten und ermöglichen abrissfreie Verläufe. 

Farbsystem: RAL Classic
Glanzgrad: Matt, Seidenglänzend, Glänzend
Untergrund: Grundierte Holz-, Stahl, Aluminium und GFK-Flächen

Verarbeitung: Streichen, Rollen, Druckluft-Spritzverfahren

Anwendungshinweise

Anwendung Spraydose

Nur für den professionellen Gebrauch. Verarbeitung: Untergrund schleifen, reinigen. Oberfläche: Trocken, staub- und fettfrei. Vor Gebrauch: Dose min. 2 Minuten kräftig schütteln. Roten Druckknopf aus der Kappe entnehmen. Dose um 180° drehen und auf Stift am Dosenboden aufsetzen. Dose mit Kappe auf festen Untergrund stellen. Roten Auslöseknopf mit dem Handballen bis zum Anschlag drücken. Dose nach Auslösen erneut gründlich schütteln. Durch Probesprühen (Abstand 20 bis 25 cm) Verträglichkeit und Farbton prüfen. Verarbeitungszeit im gemischten Zustand ca. 24 Stunden. Nach Gebrauch: Spraydose auf den Kopf stellen und Düse leersprühen!

Theoretische Ergiebigkeit: Ca. 3 qm bei 50 μ Trockenschicht.

Anwendung Lackdose

Nur für den professionellen Gebrauch. Verarbeitung: Untergrund schleifen, reinigen. Oberfläche: Trocken, staub- und fettfrei. Vor Gebrauch: Doseninhalt mind. 2 Minuten gründlich aufrühren. Härterzugabe nach Gewicht. Mischverhältnis 5:1. POLARIS Härter gründlich einrühren. Durch Probestreichen/Lackieren Verträglichkeit und Farbton prüfen. Verarbeitungszeit im gemischten Zustand ca. 24 Stunden. Auftragsverfahren Streichen: Lieferviskosität. Auftragsverfahren Druckluft, Airless-Airmix und ESTA Spritzverfahren: Zugabe von POLARIS Verdünner. Nach Gebrauch: Lackdose luftdicht verschließen, evtl. Lackoberfläche mit POLARIS Verdünner abdecken.

Theoretische Ergiebigkeit: Ca. 8 qm/kg bei 50 μ Trockenschicht.

Trocknungszeiten

Staubtrocken: nach 30 – 40 min.
Grifffest: nach 2 – 3 Std.
Montagefest: nach 6 – 8 Std.
Ausgehärtet: nach 7 Tagen

Höhere Temperaturen bewirken eine Beschleunigung, niedrige Temperaturen führen zu einer Verzögerung der Trocknung! Technische Produktinformationen und Verarbeitungshinweise beachten!

Sicherheitshinweis

Enthält Kohlenwasserstoffe, Aromaten, Xylol, 2-Methylpropan 1-ol, n-Butylacetat. Verursacht schwere Augenschäden. Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Kann die Atemwege reizen. Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. Verursacht Hautreizungen. Schädlich für Wasserorganismen. Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Behälter und befüllende Anlagen erden. Bei Berührung mit der Haut, mit viel Wasser waschen. Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort lagern. Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen Vorschriften. Nicht bei der Verarbeitung rauchen. Bei der Verarbeitung Schutzmaske tragen. Nur im Freien oder gut belüfteten Räumen verwenden. Von Kindern fernhalten. Benutzung nur ausschließlich Verwendungszweck. Sicherheitsdatenblatt beachten.